Australian Gran Prix

  • Hallo Zusammen


    User die Formel 1 2017 haben sind diese Einstellungen für Australian GAN Prix.


    Trocken:


    Team:

    Ferrari


    Benzinlast:

    Benzinlast: 20 KG (11,1 Runden)


    Aerodynamik:

    Vordererflügel-Aero: 6

    Hechflügel: 7


    Transmission:

    Differentialanpassung mit Gaspedal: 80%

    Differentialanpassung ohne Gaspedal: 53%


    Aufbau der Radaufhängung:

    Vorderer Radsturz: -3,20°

    Radsturz Hinten: -1,10°

    Vordere Spur: 0,10°

    Spur Hinten: 0,38°



    Radaufhängung:

    Vordere Radaufhängung: 10

    Radaufhängung Hintere: 4

    Vorderer Stabilisator: 11

    Hintere Stabilisator: 10

    Frontfahrhöhe: 5

    Heckfahrhöhe: 5


    Bremsen:

    Bremsdruck: 76%

    Vorderradbremskraftverteilung: 52%


    Reifen:

    Vorderer Reifendruck: 23,0 PSI

    Reifendruck Hinten: 20,7 PSI


    Gewichtsverteilung:

    Ballast: 8


    Diese Einstellung bin ich auch im Regen gefahren nur den Wert:


    Aerodynamik:

    Vordererflügel-Aero: 6

    Hechflügel: 5


    So habt Ihr mehr Griphinten.


    MfG

    OEBB 1144 AUSTRIA

  • Bitte schön immer wieder gerne.


    Nur beim Regen aufpassen. Da den Wert nur bei die Flügel verändern.

  • The last reply was more than 365 days ago, this thread is most likely obsolete. It is recommended to create a new thread instead.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    The maximum number of attachments: 10
    Maximum File Size: 1 MB
    Allowed extensions: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip